Coronavirus – Was uns Yoga jetzt sagt

6:02 | Das was uns gerade beschäftigt, was uns verunsichert, zum Teil ängstigt, es ist unsichtbar, unkontrollierbar und nicht planbar und führt uns damit tief ins Yoga. Warum und wie Yoga gerade jetzt praktizieren – hört dazu Lalla!

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden.

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on email
Share on linkedin

One Response

  1. Liebe Lalla,
    Danke für Deine Worte.
    Eure tägliche Yoga Praxis trägt mich nach wie vor durch meinen Tag.
    Und macht mich reifer, bewußter, ruhiger.
    So ruhig, dass ich weg komme vom “planen”.
    Dies ist für mich ein neuer Weg.
    Ein unendlicher Weg.
    Den ich immer und überall gehen kann.
    Dankbar.
    Namaste.
    Rudie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wofür möchtest du dich anmelden?

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind.

Newsletter

Datenschutzhinweis:

Die Newsletter Verwaltung erfolgt mit Mailchimp. Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Auch wird die E-Mail-Adresse zu keinem anderen Zweck verwendet, als zu dem, Ihnen den Newsletter zuzuschicken.

Sie können sich jederzeit von unserem Newsletter abmelden und somit Ihre Einwilligung für den Erhalt des Newsletters für die Zukunft widerrufen.