© Marion Ullmann

Das besondere Event

Auf Wunsch vieler Teilnehmer der Pranayama-Yogalehrerausbildung kommt dieses besondere Event zustande. Vom 27.9. nachmittags bis zum 30.9. mittags führt Vilas eine kleine Gruppe auf ein neues Level der Selbsterforschung. 

Es geht um die Essenz: Nur wenn wir wissen, wer wir sind, erfahren wir das, wonach wir uns alle sehnen: Frieden, Liebe und Glück.

In verschiedenen Unterrichtseinheiten werden unter anderem bereits bekannte Atmungs- und  Meditationserfahrungen vertieft. Erfahrungen des von Vilas unterrichteten tantrischen Pranayama, treffen sich mit Lehren der tibetischen Mahamudra Tradition und des Advaita Vedanta. Vilas wird sich mit jedem einzelnen Teilnehmer verbinden und auf die individuellen Standorte eingehen.

Hier die Unterrichtszeiten:
Freitag, 27.09.2019: 16 – 20 Uhr
Samstag, 28.09.2019: 7–12 Uhr
Sonntag, 29.09.2019: 7 – 11, Mittagsklasse 12-14, Kurs: 16 – 19 Uhr
Montag, 30.09.2019: 7 – 11 Uhr

Veranstaltungsort:
Im Atelier von Vilas
die genaue Adresse erhaltet Ihr bei Anfrage.

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden.

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on email
Share on linkedin

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind.

Newsletter

Datenschutzhinweis:

Die Newsletter Verwaltung erfolgt mit Mailchimp. Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Auch wird die E-Mail-Adresse zu keinem anderen Zweck verwendet, als zu dem, Ihnen den Newsletter zuzuschicken.

Sie können sich jederzeit von unserem Newsletter abmelden und somit Ihre Einwilligung für den Erhalt des Newsletters für die Zukunft widerrufen.