Energie verstehen, erkennen und unterstützen – Hands-On Workshop mit Lalla in Leverkusen

Die Studenten in ihrer Yogapraxis und in ihrer Ausrichtung zu unterstützen, ist als Yogalehrer/in einer der wichtigsten Aufgaben des Unterrichts. Es geht in erster Linie darum, die Studenten in ihrer Praxis zu sehen und zu erkennen, wann bei ihnen Energie fließt und wann nicht.

Während des Workshops lernen die Lehrer/innen mittels Stimmeinsatz, Wortwahl, Körpersprache, Gesten und mittels Hands-On die Studenten zu einem Gefühl der Sicherheit und Leichtigkeit (chitananda) in ihrer Praxis zu führen. Die sogenannten Hands-On (manuelle Unterstützung) sind komplex, beeinflussen sie doch den Energiefluss nicht nur des Schülers sondern auch des Lehrers. Deshalb wollen wir in diesem Workshop einschlägige Hands-On, aber auch die sonstigen unterstützenden Maßnahmen, für die die Studenten immer so dankbar sind, eingehend betrachten, lernen und üben.

Das gemeinsame Üben der Hands-On verdeutlicht auf eindrückliche Art und Weise wann und wie Energie in der Yogapraxis fließt. Deshalb ist dieser Workshop nicht nur für Yogalehrer/innen, sondern für jeden Praktizierenden eine schöne und Erkenntnis bringende Gelegenheit.

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden.

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on email
Share on linkedin

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind.

Newsletter

Datenschutzhinweis:

Die Newsletter Verwaltung erfolgt mit Mailchimp. Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Auch wird die E-Mail-Adresse zu keinem anderen Zweck verwendet, als zu dem, Ihnen den Newsletter zuzuschicken.

Sie können sich jederzeit von unserem Newsletter abmelden und somit Ihre Einwilligung für den Erhalt des Newsletters für die Zukunft widerrufen.