Wegstrecke 19 | In der Fülle aufgehen – Leben ist atmen mit Vilas

32:10 | Aufbauend auf einem Vers der Vijnana Bhairava führt Vilas die Teilnehmer in die Erfahrung des Zustandes der Fülle. Die zwei Pole der Atemrichtung implizieren weit mehr als nur die Ausgangspunkte des Aus – und Einatmens. Aus der Verbindung entsteht das Universum. Auch können sie mit den beiden Polen der Wirklichkeit identifiziert werden: „ich“ und „dieses“, gleich Subjekt und Objekt, Ich und Universum, Innerlichkeit und Äußerlichkeit.

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden.

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on email
Share on linkedin

One Response

  1. Lieber Vilas,

    ganz körperlos, grenzenlos, wunderbar!
    Ganz herzlichen Dank für diese ganz feine wohltuende Anleitung des nach innen gehens. In diesen wunderbaren Raum.

    Namasté, Rosa🌸

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wofür möchtest du dich anmelden?

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind.

Newsletter

Datenschutzhinweis:

Die Newsletter Verwaltung erfolgt mit Mailchimp. Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Auch wird die E-Mail-Adresse zu keinem anderen Zweck verwendet, als zu dem, Ihnen den Newsletter zuzuschicken.

Sie können sich jederzeit von unserem Newsletter abmelden und somit Ihre Einwilligung für den Erhalt des Newsletters für die Zukunft widerrufen.