SEIN am Schloss

Eine Yogashala, die auch dem inneren Körper Raum gibt, ist uns dabei besonders wichtig. Die Qualität der Unterkünfte, die dem Anspruch nach Komfort als auch den unterschiedlichen finanziellen Möglichkeiten entsprechen sollen, spielen bei der Auswahl der Orte auch eine große Rolle.

So hatten wir jetzt das Glück, im “SEIN am Schloss” in Mühlheim an der Donau, mit unserem Osterretreat all das gefunden zu haben. Ein magischer Ort, Stille und Klarheit treffen auf Tradition und Geschichte. Landschaftlich im oberen Donautal gelegen, von dem viele behaupten, es sei der schönste Abschnitt der fast 3000 km langen Donaustrecke. Hier treffen wir auch auf den Beuroner Jakobsweg, Via beuronensis, der Tübingen mit Konstanz verbindet.

SEIN als elementares Anliegen verstehen und damit als immerwährende Möglichkeit für Veränderung, Entwicklung und Herausbildung vorher nicht erkannter oder gar vorhandener Eigenschaften. Ein Auftauchen, ein Aufatmen, ein zu sich kommen. Dieser Wunsch Menschen im SEIN zu unterstützen und auf ihrem Weg zum SEIN zu begleiten ist für Annette von Enzberg-Pieper eine Herzensangelegenheit. 
Seit ihrer Ausbildung als Hebamme beschäftigt sie sich mit den Themen des ganzheitlichen Denkens, der Einheit und der Komplementärmedizin.  Dabei kam der Wunsch immer deutlicher zum Vorschein, einen Teil des Schlosses Mühlheim diesem Thema zu widmen, um dieser Vision Raum zu geben für die Öffentlichkeit.

Freiheit atmen – sich neu entdecken

Workshop_Sein_Donau_V6_online

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind.

Newsletter

Datenschutzhinweis:

Die Newsletter Verwaltung erfolgt mit Mailchimp. Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Auch wird die E-Mail-Adresse zu keinem anderen Zweck verwendet, als zu dem, Ihnen den Newsletter zuzuschicken.

Sie können sich jederzeit von unserem Newsletter abmelden und somit Ihre Einwilligung für den Erhalt des Newsletters für die Zukunft widerrufen.