Brücken bauen | Mit Lalla

46:19 | In einer Zeit, in der wenig Begegnung stattfindet, zeigt Lalla wie man Brücken baut. Freut Euch zu Ostern auf eine etwas intensivere und öffnende Praxis – mit einer Überraschung am Ende.

Level: Basic/Intermediate

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden.

5 Responses

  1. Liebe Lalla, vielen Dank für diese wunderschöne Praxis! Ich bin tief berührt, mir selbst sehr nah und gleichzeitig mit euch verbunden. Ich bin sehr dankbar, dass ich in diesen schwierigen Zeiten mit euch üben darf. Alles Gute für euch, von Herzen, Jutta

  2. Das sind wundervolle Sequenzen auf der Wegstrecke, jede einzelne. Ganz besonders wertvoll in der jetzigen Zeit. Alles ist im Umbruch, keiner kann vorhersagen, was kommen wird, die Welt wird aus den Angeln gehoben, das Leben steht kopf – schon ein mulmiges Gefühl. Manchmal denke ich, ich träume das alles nur. Aber es ist real. Da ist es gut, die Sequenzen als Begleiter zu haben und zu dadurch ein wenig zu spüren, was alles noch da ist. Das ist auch real. Vielen Dank für dieses Geschenk.

  3. Liebe Lalla,
    ich möchte Danke sagen für diese wundervolle, herzöffnenden Praxis.
    Mein Herz hat sich spürbar geöffnet, mein Becken geweitet, da wo vorher Kreuzschmerzen waren, war nun ein Energiestrom und als ich schließlich im Shavasana lag, liefen mir die Tränen, ich fühlte mich zutiefst verbunden mit mir selbst und gleichzeitig mit allen anderen… ??

  4. Anspruchsvoll und intensiv. Gut geführt. Danke. Vorsichtig bin ich heute beim Schulterstand geblieben. Aber ich habe Vertrauen und möchte beim nächsten Mal mitgehen ins Rad.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Wofür möchtest du dich anmelden?

Newsletter

Datenschutzhinweis:

Die Newsletter Verwaltung erfolgt mit Mailchimp. Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Auch wird die E-Mail-Adresse zu keinem anderen Zweck verwendet, als zu dem, Ihnen den Newsletter zuzuschicken.

Sie können sich jederzeit von unserem Newsletter abmelden und somit Ihre Einwilligung für den Erhalt des Newsletters für die Zukunft widerrufen.